bedeckt München 28°

Ottobrunn:Vollsperrung in Ottobrunn

Auf eine langfristige Sperrung der Johann-Sebastian-Bach-Straße müssen sich die Ottobrunner von 17. Mai an einstellen. Hier entsteht an den Hausnummer 216 und 28 ein Neubau, der von der 20. Kalenderwoche an eine Vollsperrung zwischen der Putzbrunner Straße und der Wilhelm-Busch-Straße erforderlich macht. Die Gemeinde weist aber darauf hin, dass Anlieger weiterhin ihre Grundstücke anfahren können. Wegfallen werden für die Dauer der Baustelle, deren Ende noch nicht genau terminiert ist, in diesem Bereich allerdings eine ganze Reihe an Parkplätzen. Noch bis voraussichtlich 2. Juli ist zudem die Ottobrunner Straße zwischen dem Notinger Weg und der Theodor-Heuss-Straße gesperrt. Hier werden Fernwärmeleitungen verlegt.

© SZ vom 11.05.2021 / mm
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB