bedeckt München 31°

Oberhaching/Unterföhring:Sonnenfest für die Verstorbenen

Ein Sonnenfest für die Verstorbenen kann man im Juni aus Anlass der Sommersonnenwende auf Einladung der Caritas in Unterföhring und in Oberhaching feiern. Die Abende gestaltet Trauerbegleiter Alexander Daxenberger, bei schönem Wetter finden sie unter freiem Himmel statt. In Unterföhring treffen sich die Teilnehmer am Mittwoch, 24. Juni, um 17 Uhr bei der Caritas, Münchner Straße 113, in Oberhaching am Samstag, 27. Juni, um 19 Uhr im Zentrum für Ambulante Hospiz- und Palliativversorgung, Innerer Stockweg 6. Bei dem alternativen Trauerangebot kann man die Trauergruppen der Caritas unverbindlich kennenlernen. Für beide Veranstaltungen gelten die aktuellen Hygieneregeln, sprich ausreichend Abstand für die Teilnehmer und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Händedesinfektion am Eingang wird zur Verfügung gestellt. Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 089 / 613 97 170 bis zu fünf Tagen vor den Terminen. Die Teilnahme ist kostenlos, kleine Spenden sind willkommen. Mehr unter www.hospiz-und-palliativ-zentrum.de.

© SZ vom 03.06.2020 / cw

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite