bedeckt München 22°

Landkreis:Bootsfahrverbot aufgehoben

Bergung gelungen: Weil es Einsatzkräfte am Montagnachmittag geschafft haben, den in der Isar liegenden Baumstamm zu heben und zu beseitigen, ist das Bootsfahrverbot zwischen der Dürnsteiner Brücke und dem Kraftwerk Mühltal aufgehoben worden. Landrat Christoph Göbel (CSU) dankte den Helfern von Polizei, Feuerwehr und Landratsamt, die das Verbot kontrollierten, das ausgesprochen wurde, weil durch den unter der Wasseroberfläche liegenden Baum Lebensgefahr bestanden hatte. Mehrere Boote waren an der Stelle bereits gekentert, trotz des Verbots kam es zu einigen Notfalleinsätzen. Wegen des starken Abflusses der Isar konnte eine Spezialfirma den Baumstamm nicht früher bergen.