Grasbrunn:Grüne vollziehen Generationswechsel

Mitchell Nelson und Max Walleitner geben Vorsitz des Ortsverbands nach 15 Jahren ab.

Die Grünen haben an der Spitze ihres Ortsverbands in Grasbrunn einen Stabwechsel vollzogen. Seit sie vor mehr als 15 Jahren den Ortsverband gegründet hatten, standen die beiden Gemeinderäte Mitchell Nelson und Max Walleitner als Sprecher und Vorsitzende an dessen Spitze. Nun haben sie den Weg frei gemacht für einen Generationswechsel und nicht mehr für den Vorsitz kandidiert. Zu ihren Nachfolgern wählten die Mitglieder als gleichberechtigte Vorsitzende Christina Hegenberg und Thorsten Kanwischer. Beide seien "sehr engagiert, voller Tatendrang und neuer Ideen", so Walleitner in einer Pressemitteilung über die beiden Neuen. Ihre größte Aufgabe gleich zu Beginn ihrer Amtsperiode werde der Landtagswahlkampf im Herbst 2023 sein. Carolin Maurer als Beisitzerin und Klaus Hösl, der als Kassier auf eine langjährige Erfahrung zurückblickt, komplettieren den Vorstand.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema