CSU Junge Union wächst weiter

Die Junge Union im Landkreis hat zum Jahreswechsel die Marke von 500 Mitgliedern überschritten - der CSU-Nachwuchs mit seinen 22 Ortsverbänden zählte mit Ablauf des Jahres 2018 exakt 503 eingetragene Anhänger. Die Kreisvorsitzende und Kreisrätin aus Neubiberg, Nicola Gehringer, sagte, dies sei ein Zeichen für gute Basisarbeit und ein Signal, am Kurs festzuhalten. Zudem eröffne der Zuwachs die Möglichkeit, mehr Delegierte zu Bezirks- und Landesversammlungen zu entsenden und den Landkreis dort stärker zu vertreten.