bedeckt München 17°

Coronavirus im Landkreis München:Zwei Neuinfektionen

Je eine Neuinfektion mit dem Coronavirus meldet das Landratsamt von Montag auf Dienstag aus Gräfelfing und Unterhaching. Damit erhöht sich die Gesamtzahl der dokumentierten Erkrankungen seit 4. Februar auf insgesamt 1552 Fälle (Stand: Dienstag, 12.45 Uhr). Betroffen sind zwei Personen aus den Altersgruppen der 15- bis 34-Jährigen sowie der 35- bis 59-Jährigen. Damit waren Dienstagmittag aktuell 28 Menschen im Landkreis München an Covid-19 erkrankt. Als statistisch wieder genesen galten insgesamt 1433 Menschen. Seit dem 26. März wurden insgesamt 91 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus bestätigt.

© SZ vom 12.08.2020 / müh

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite