bedeckt München 11°

Altersarmut:Mehr Rentner auf Stütze angewiesen

Immer mehr Menschen im Landkreis sind neben ihren Altersbezügen auf staatliche Stütze angewiesen. Die Zahl der Empfänger von Alters-Hartz-IV stieg laut der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) innerhalb von zehn Jahren um 79 Prozent. Gab es im Landkreis 2008 noch 1345 Bezieher von Grundsicherung im Alter, waren es laut Gewerkschaft im vorigen Jahr bereits 2412.

© SZ vom 25.10.2019 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite