bedeckt München 17°

Kammerspiele:Theaterproben im Schaufenster

Das Theater ist zu und dennoch werden die Schauspieler der Münchner Kammerspiele von Mittwoch bis Freitag, 25. bis 27. November, bei ihrer Arbeit zu sehen sein. Unter dem Titel "Covivid Theatre", was für "Theater des gemeinsamen Lebendigseins" stehen soll, starten sie ein kleines Programm in den Schaufenstern in der Hildegardstraße, Ecke Falckenbergstraße. Flaneure können dort zwischen 18 und 19 Uhr beispielsweise Katharina Bach mit Fensterlyrik erleben, ein Gitarrensolo von Christian Löber, die Proben zu "Regenbogenfisch" oder Shakespeare-Monologe mit Svetlana Belesova.

© SZ vom 25.11.2020 / pop
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema