Innenstadt Demonstrationen für Europa

Wegen einer Großdemonstration mit mehreren unterschiedlichen Auftaktveranstaltungen wird es am Sonntag voll in der Stadt. Um 10.30 Uhr trifft sich das "Bündnis für ein soziales Europa" auf dem Marienplatz. Um 11 Uhr beginnt eine Versammlung an der Schwanthalerstraße 64. Ebenfalls um 11 Uhr gibt es eine Auftaktkundgebung auf dem Odeonsplatz. Zwischen 12 und 15 Uhr zieht der Demonstrationszug über die Brienner Straße, Platz der Opfer des Nationalsozialismus, Maximiliansplatz, Lenbachplatz, Königsplatz, Arcisstraße, Barer Straße, Schellingstraße und Ludwigstraße zurück zum Odeonsplatz. Die Veranstalter erwarten 30 000 Teilnehmer.