Benefiz-Konzerte:Musik für den Frieden

Beim Audi Sommerfestival und an der Bayerischen Staatsoper spielen Orchester aus der Ukraine.

"Zukunftsvisionen" lautet das Motto der Audi Sommerkonzerte 2022. Eine große Hoffnung ist derzeit Frieden in der Ukraine. Gleich zwei Benefiz-Konzerte stehen in der kommenden Woche an, die den Menschen in der Ukraine gewidmet sind. Im Rahmen der Audi Sommerkonzerte spielt am Mittwoch, 6. Juli, 19.30 Uhr, das International Symphony Orchestra Lviv im Festsaal des Ingolstädter Stadttheaters Werke ukrainischer Komponisten. Solistin des Abends ist die künstlerische Leiterin des Festivals, die Geigerin Lisa Batiashvili. Die aus der Ukraine stammende Dirigentin Oksana Lyniv gibt am Sonntag, 10. Juli, 19 Uhr, mit dem von ihr gegründeten Jugendsinfonieorchester der Ukraine ein Konzert im Prinzregententheater. Mit Spenden und Einnahmen des Abends soll das Fortbestehen des Orchesters gesichert werden. Auf dem Programm stehen ebenfalls Werke ukrainischer Komponisten.

Solidaritätskonzert bei den Audi Sommerkonzerten mit Lisa Batiashvili und dem International Symphony Orchestra Lviv, Mi. 6. 7., 19.30 Uhr, Festsaal Stadttheater Ingolstadt, www.audi.de, Festspielkonzert des Jugendsinfonieorchesters der Ukraine, So., 10. 7., 19 Uhr, Prinzregententheater, www.staatsoper.de

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB