bedeckt München
vgwortpixel

Hasenbergl:Ein begehrtes Hochzeitsgeschenk

Weil er für die Renovierung seiner Frühstückspension dringend Geld benötigt, macht Betreiber Johnny seiner reichen Tante aus Amerika weis, er habe geheiratet. Die hat ihm nämlich ein großzügiges Hochzeitsgeld in Aussicht gestellt. Kontrollieren kann sie es ja schließlich nicht, wiegt sich Johnny in Sicherheit. Das Feldmochinger Volkstheater zeigt "Das begehrte Hochzeitsgeschenk", ein Lustspiel in drei Akten von Marianne Santl, am Samstag, 9. November, um 19 Uhr im Augustinum, Weitlstraße 66. Weitere Vorstellungen sind samstags, 16. und 23. November, jeweils von 19 Uhr an, sowie sonntags, 10. November, 17. November und 24. November, jeweils von 18 Uhr an. Karten gibt es telefonisch unter der Nummer 313 41 82.