bedeckt München 17°
vgwortpixel

Hadern:Rolltreppe wird ausgetauscht

Die Stadtwerke München (SWM) setzen ihr Programm zur Erneuerung von Rolltreppen im Netz der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) am Bahnhof Holzapfelkreuth der Linie U 6 fort. Dort wird von Montag, 30. März, bis voraussichtlich Ende April eine 37 Jahre alte Rolltreppe ausgetauscht. Die Rolltreppe verbindet den östlichen Zugang in der Ehrwalder Straße mit dem Sperrengeschoss. Während des Rolltreppentauschs kommen Fahrgäste trotzdem an ihr Ziel: Der Lift direkt neben der Rolltreppe sowie die übrigen Rolltreppen von der Oberfläche zum Sperrengeschoss bleiben in Betrieb. Auch die Festtreppe neben der zu tauschenden Rolltreppe steht weiterhin zur Verfügung. Insgesamt werden in diesem Jahr 21 Fahrtreppen an neun verschiedenen Bahnhöfen erneuert.

© SZ vom 30.03.2020 / tek

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite