Fußball Wie der FC Bayern sein München prägt

Nicht einmal ein Weltkonzern wie BMW erhält in München so viel Aufmerksamkeit wie der FC Bayern. In München steckt viel Rot-Weiß, nicht nur an Spieltagen.

Am Freitag startet die Bundesliga, die Stadt schaut auf den FC Bayern. Natürlich gibt es in München Unternehmen, die mehr Arbeitsplätze schaffen und mehr Steuern zahlen. Weder BMW noch Siemens aber bekommen so viel Aufmerksamkeit in der Stadt wie der FC Bayern, der ja auch ein Konzern, aber halt trotzdem noch ein Fußballverein ist. Gerade an Tagen wichtiger Spiele hat der Klub die Stadt im Griff. Auch an normalen Tagen aber steckt viel Rot-Weiß in München - ob geschäftlich, weil der FC Bayern seine Marktmacht einzusetzen weiß, oder privat, wenn Spieler sich in Bars und Clubs sehen lassen.