Puchheim:Autofahrer verliert Ladung

Puchheim: Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.

Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.

(Foto: Monika Skolimowska/dpa)

Auf der Höhe von Puchheim fällt ein Eisenstück auf die Fahrbahn der B 2 und beschädigt einen nachfolgenden Wagen.

Von ., Puchheim

Mit teilweise ungesicherter Ladung ist ein Autofahrer am Dienstag auf der B 2 in Richtung Fürstenfeldbruck unterwegs gewesen. Laut Polizei verlor sein Gespann aus Auto und Anhänger um etwa 10 Uhr kurz nach der Schrammelwegbrücke ein großes Eisenteil. Das Eisenstück beschädigte das Auto einer 80-jährigen Rentnerin am rechten Radkasten und der vorderen Stoßstange. Die Frau war mit ihrem VW Polo hinter dem Gespann gefahren und hatte dem auf die Straße fallenden Eisenstück nicht mehr ausweichen können. Der Schaden beträgt etwa 1000 Euro. Der Fahrer des Gespanns fuhr weiter. Zeugen des Unfalls sollen sich bei der Polizei melden unter Telefon 089/894 15 70.

ANO

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB