Sport:Olchings Gymnastinnen gut in Form

Sport: Die Schülerwettkampfklasse der Olchinger Gymnasiastinnen darf bei der bayerischen Meisterschaft starten.

Die Schülerwettkampfklasse der Olchinger Gymnasiastinnen darf bei der bayerischen Meisterschaft starten.

(Foto: TSV Olching)

Drei Gruppen und zwei Einzelathletinnen qualifizieren sich für die bayerischen Meisterschaften.

Bei den oberbayerischen Meisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik haben die Teilnehmerinnen des TSV Olching gut abgeschnitten. Drei Gruppen und zwei Einzelathletinnen qualifizierten sich für die bayerischen Meisterschaften, die im März in Cham stattfinden.

Sport: Bewegungstalent: die neunjährige Alisa Lohvyniuk vom TSV Olching.

Bewegungstalent: die neunjährige Alisa Lohvyniuk vom TSV Olching.

(Foto: TSV Olching)

Alisa Lohvyniuk, die zum ersten Mal in der Schülerwettkampfklasse auf den Bezirksmeisterschaften startete, zeigte nahezu fehlerfrei sehr komplexe und eindrucksvolle Elemente. Die Neunjährige wurde anschließend mit einem vierten Platz belohnt und setzte sich gegen 19 ältere Gymnastinnen durch.

Sport: Emilia Gerer ist oberbayerische Vizemeisterin in ihrer Altersklasse.

Emilia Gerer ist oberbayerische Vizemeisterin in ihrer Altersklasse.

(Foto: TSV Olching)

Emilia Gerer, die in der Jugendwettkampfgruppe turnt, zeigte drei herausfordernde Choreografien. Sie wurde mit einem herausragenden zweiten Platz belohnt und somit oberbayerische Vizemeisterin.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusMeinungPolitischer Aschermittwoch
:Lehrstunde in Demokratie

Landwirte und Sozialdemokraten diskutieren offen miteinander. In Zeiten von Hass und Häme ist das eine beeindruckende Leistung.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: