Grafrath:Einbrecher erbeutet Schmuck

Grafrath: Ein Einbruch beschäftigt derzeit die Brucker Polizei.

Ein Einbruch beschäftigt derzeit die Brucker Polizei.

(Foto: Günther Reger)

Täter nutzt Abwesenheit der Hauseigentümerin aus und hebelt Terrassentüre auf.

Ein Unbekannter ist am Montag in ein Einfamilienhaus in der Graf-Arbo-Straße in Grafrath eingebrochen. Der Täter nutzte laut Polizei die Abwesenheit der 68-jährigen Hauseigentümerin aus und hebelte im Zeitraum von 14 bis 16.20 Uhr eine Terrassentüre auf. Im Anschluss durchsuchte der Einbrecher das Anwesen nach Wertgegenständen und konnte mit Schmuck im hohen vierstelligen Bereich unerkannt flüchten. Der Täter verursachte einen Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge im Bereich der Graf-Arbo-Straße in Grafrath gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Fürstenfeldbruck unter der 08141/612-0 in Verbindung zu setzen.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusLand- und Forstwirtschaft
:Beruf mit Perspektive

Junge Landwirtschaftsschüler messen sich am Jexhof im forstlichen Wettbewerb. Die Bedingungen haben sich geändert, ebenso die Sicht der Jungbauern auf die Zukunft.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: