Fürstenfeldbruck:Schaulaufen auf Eis

Fürstenfeldbruck: undefined
(Foto: ERCF)

Der Eis- und Rollsportclub Fürstenfeldbruck lädt zur Feier seiner 50-jährigen Bestehens zu einer Zirkusaufführung ein.

Der Eis- und Rollsportclub Fürstenfeldbruck wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. 1974 spaltete sich eine Freundes- und Trainingsgruppe der Eiskunstläufer und Eistänzer vom Fürstenfeldbrucker Eislaufverein ab, die auch legendäre Faschingsbälle auf dem Eis veranstalteten. Mittlerweile hat der Verein nach eigenen Angaben etwa 400 Mitglieder im Alter von fünf bis mehr als 80 Jahren, die regelmäßigen Eiskunstlauf-Unterricht erhalten und teils an Wettbewerben und offiziellen Klassenlaufprüfungen teilnehmen. Den Geburtstag nimmt der Verein zum Anlass, ein Schaulaufen mit fast allen Mitglieder auf die Beine zu stellen - im Rahmen einer Zirkusaufführung. Damit setze man eine stolze Zeit mit vielen Aufführungen fort, heißt es in der Ankündigung. Am Mittwoch und Samstag, 21. und 24. Februar, ist es im Eisstadion bei freiem Eintritt so weit. Beginn ist an beiden Tagen um 18 Uhr, Einlass von 17.30 Uhr an. Spenden sind erbeten.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusInterview
:"Eltern wissen oft nicht, wie sie reagieren sollen"

Mobbing und Cybermobbing in der Pubertät: Die Pädagogin Kerstin Debudey gibt Müttern und Vätern Tipps und Informationen, wie sie ihre Kinder stark machen können.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: