bedeckt München 23°
vgwortpixel

Regionalliga:Volleyballer siegen 3:0

Keine Blöße haben sich die Volleyballer des SC Freising in der Regionalliga im Heimspiel am Sonntag gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten ASV Dachau II gegeben. Dieser fünfte Saisonsieg war wichtig, da die Situation am Tabellenende kritisch ist und nur noch zwei Heimspiele für das Team von Trainer Klaus Lösch anstehen. Gegen die überforderten Dachauer dominierte der SC und ließ nie einen Zweifel am Sieger aufkommen. Mit 25:16 und 25:16 holte man sich die beiden ersten Sätze glatt und konnte den 3:0-Sieg dann mit einem sicheren 25:18 nach Hause bringen. Im März stehen zwei schwere Auswärtsspiele gegen die weiteren Teams aus dem Tabellenkeller an, "dann kommt es darauf an", weiß der Trainer.