bedeckt München 12°

Pandemie:Nur mit FFP2-Maske zum Wochenmarkt

FFP2-Masken müssen von Mittwoch, 20. Januar an, auch jeden Mittwoch und Samstag von den Besuchern des Freisinger Wochenmarktes in der Luitpoldanlage getragen werden. Das meldet die Stadt Freising in einer Presseerklärung. Vor wenigen Tagen hatte die bayerische Landesregierung bekannt gegeben, dass FFP2-Masken vom 18. Januar an unter anderem in Verkaufsräumen, auf dem Verkaufsgelände, in Eingangs- und Warteflächen vor den Verkaufsräumen und auf den zugehörigen Parkplätzen getragen werden müssen.

© SZ vom 16.01.2021 / HADI
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema