Töpferei Grottenthaler in Nandlstadt:Keramik aus dem japanischen Holzbrandofen

Töpferei Grottenthaler in Nandlstadt: Auch Katzen haben einen Sinn für Kunst.

Auch Katzen haben einen Sinn für Kunst.

(Foto: oh)

Eine umfangreiche Ausstellung ist vom 2. bis 23. Dezember in der Töpferei Grottenthaler in Nandlstadt zu sehen. Rupert Grottenthaler zeigt Objekte und Gebrauchskeramik aus dem japanischen Holzbrandofen und aus dem Elektroofen. Gerade weil die heutige Zeit vorwiegend von Dingen geprägt ist, die fast ausschließlich maschinell hergestellt werden, möchte Kulturpreisträger Rupert Grottenthaler die Besucher mit der Einmaligkeit der ausschließlich mit seinen Händen hergestellten Keramik begeistern. Der Bildhauer Andreas Feiber bereichert die Ausstellung mit seinen ausdrucksstarken Bronzeplastiken.

Öffnungszeiten: Freitag, 1. Dezember, Eröffnung um 18 Uhr; Samstag, 2. Dezember, bis Samstag, 23. Dezember, täglich von zehn bis 18 Uhr.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: