Freisinger Musikschule:Jungen Talenten zuhören

Meisterkurs für Klavier in der Freisinger Musikschule

Der Meisterkurs für Klavier der Internationalen Musikakademie München findet wieder in Zusammenarbeit mit der Freisinger Musikschule statt. Dozenten sind Michael Schäfer und Antti Siirala von der Hochschule für Musik und Theater in München. Auch diesmal sind unter den Teilnehmern die Namen zu finden, die als Gewinner internationaler Wettbewerbe bekannt sind. Aus Japan, Korea, China, Deutschland und Italien stammen die diesjährigen Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

Der tägliche Unterricht ist wie beim Opernkurs für alle Interessenten offen. Zuhören kann man am Montag, 30. August, von 10.15 bis 13.15 Uhr sowie von 14.45 bis 16.45 Uhr, am Dienstag, 31. August, bis Freitag, 3. September, täglich von 10.15 bis 13.15 Uhr sowie von 13.45 bis 15.45 Uhr. Das Abschlusskonzert findet am Samstag, 4. September, um 15 Uhr im Pavillon der Musikschule statt. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für den Erhalt der Akademie und Förderung junger Künstler wird gebeten. Für den öffentlichen Unterricht und das Konzert gelten die aktuellen 3-G-Regeln. Der Einlass ist nur mit einem entsprechenden Nachweis möglich. Konzertgäste werden gebeten, sich im Voraus anzumelden, da die Plätze Corona-bedingt nur begrenzt vorhanden sind. Anmelden kann man sich unter ifo@academy-of-music.com.

© SZ vom 28.08.2021 / bt
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB