Freising:Neun Coronapatienten im Klinikum

Die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100 000 Einwohner lag am Dienstag im Landkreis Freising bei 71,54 (Quelle RKI; Stand 14. September). Im Klinikum Freising werden neun Coronafälle (alle ungeimpft) versorgt, drei müssen auf der Intensivstation beatmet werden. Seit Beginn der Pandemie sind 9087 Personen positiv auf das Virus getestet worden. 137 Menschen sind mit oder an dem Virus gestorben.

© SZ vom 15.09.2021 / bt
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB