Fahrenzhausen:Polizei stoppt betrunkene Autofahrerin

Ihren Führerschein ist eine 52-jährige Autofahrerin aus dem westlichen Landkreis Freising für die nächsten Monate los. Beamte der Neufahrner Polizei haben sie am Dienstag gegen 23.10 Uhr in Fahrenzhausen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei stellten sie starken Alkoholgeruch bei der Frau fest. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht der Polizisten: Er wies einen Wert von etwa 1,2 Promille auf, weshalb sie die Weiterfahrt der 52-Jährigen unterbanden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: