bedeckt München 17°

Corona in Freising:Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 6,1

Das Corona-Geschehen im Landkreis Freising hält sich stabil auf niedrigem Niveau. So liegt die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100 000 Einwohner laut RKI derzeit bei 6,1, im Klinikum muss aktuell kein einziger Coronafall behandelt werden. Im Impfzentrum des Landkreises haben - Stand Dienstag - 42 000 Menschen ihre erste und 29 170 bereits ihre zweite Impfung erhalten. Aktuell werden hier laut Landratsamt Impfwillige aus der Prioritätsgruppe drei geimpft. Die Arztpraxen meldeten bis Dienstag 27 975 Erst- und 11 481 Zweitimpfungen.

© SZ vom 16.06.2021 / vo
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB