bedeckt München 18°

Freimann:Corona und die Frauen

Wie ist es Frauen in der Pandemie ergangen? Ist Covid-19 auch eine Krise der Frauen? Diese und weitere Fragen versuchen fünf Referentinnen aus unterschiedlichen Ländern und Lebenswelten in einer gemeinsamen Veranstaltung in der Mohr-Villa zu beantworten. "Adelante mujeres - der Widerstand ist weiblich" lauten Thema und Titel der Veranstaltung, die am Donnerstag, 17. Juni, von 18.30 bis 21 Uhr im Erdgeschoss der Mohr-Villa an der Situlistraße 75 stattfindet. Eine Anmeldung unter treffpunkt@mohr-villa.de ist erforderlich.

© SZ vom 16.06.2021 / bsto
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB