bedeckt München

Feldmoching/Hasenbergl:Bauarbeiten an der Lerchenauer Straße

Von Montag, 22. Februar, an kann es an der Lerchenauer Straße und der Josef-Frankl-Straße zu Einschränkungen im Verkehr und beim Parkplatzangebot kommen. Grund dafür ist die Erweiterung des betriebseigenen Telekommunikationsnetzes, wie die Stadtwerke München mitteilten. Die erforderlichen Tiefbauarbeiten sollen im Geh- und Fahrbahnbereich auf der Höhe der Lerchenauer Straße 32 begonnen werden, die Baustelle zieht sich - in Richtung Westen - bis zur Ecke Lerchenauer Straße/Josef-Frankl-Straße. Dabei bleibt es nicht: Weitere Maßnahmen sind auf dem Straßenstück von der Josef-Frankl-Straße 19 bis 47 geplant, sowohl auf dem südlichen wie auf dem nördlichen Geh- und Radweg. Abhängig vom Baufortschritt könne es dort bis einschließlich Mitte März zeitweise zu Fahrbahnverengungen kommen, schreiben die Stadtwerke.

© SZ vom 18.02.2021 / mirb
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema