bedeckt München
vgwortpixel

Englischer Garten:Lehrerin überrascht Einbrecher

"Oh, Scheiße ...!" Wenig gewählt drückte sich ein Einbrecher am Samstagabend aus, als er in einer Wohnung am Englischen Garten plötzlich der Besitzerin gegenüberstand. Die Lehrerin war gegen 18 Uhr nach Hause gekommen. Als sie das Licht einschaltete, stand sie unvermittelt vor einem etwa 1,85 Meter großen Mann mit hellblauer Daunenjacke und beiger Mütze, der aus ihrem Schlafzimmer kam. Auf den Fluch folgte die Flucht - über den Balkon verschwand der Mann im Dunkel der Nacht. Eine Schmuckschatulle mit Inhalt hatte er mitgenommen. Zu diesem Fall suchen die Ermittler vom Kommissariat 53 (Telefon 089/2910-0) ebenso Zeugen wie zu einem Einbruch in ein Reihenhaus an der Agnes-Bernauer-Straße in Pasing. Dort hatten der oder die Täter ein Fenster aufgehebelt und Schmuck für mehr als 10 000 Euro erbeutet.