Crema Gelato

Fausto Alberto Guadagnini lacht gerne. Und wenn er spricht, klingt das immer bedeutsam, wie ein kleiner Vortrag. Man hört ihm gerne zu. Erstens hat der Italiener aus Belluno nichts Professorales an sich. Und zweitens geht es schließlich um ein angenehmes Thema, zum Beispiel darum, wie sich Ricotta und Birne zu einer unvergleichlichen Creme vereinen oder warum Eis aus Sesam und Honig so köstlich schmeckt.

"Crema Gelato" heißt die winzige Eisdiele, die Guadagnini mit seiner Frau Tamara an der Landwehrstraße betreibt. Wer es nicht weiß, würde hinter der schlichten Theke keine kulinarischen Besonderheiten vermuten, aber Guadagnini verrichtet sein Handwerk mit großem Ernst. "Ehrensache", sagt er. Den Kunden kommt's zugute.

Adresse: Crema Gelato, Landwehrstraße 14, Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, 11 bis 22 Uhr, Sonntag, 12 bis 22 Uhr Specials: Ricotta-Birne und Sesam-Honig

21. August 2012, 11:062012-08-21 11:06:37 © Süddeutsche.de/infu/afis