Zorneding/Kirchseeon:Bürgerversammlungen abgesagt

Wegen der aktuellen Corona-Lage haben der Markt Kirchseeon und die Gemeinde Zorneding ihre für diesen Donnerstag geplanten Bürgerversammlungen abgesagt. Die Marktgemeinde hatte ursprünglich ein neues, interaktiveres Format entwickelt, bei dem die Bürger mit Hilfe von Infoständen die einzelnen Abteilungen des Rathauses besser kennen lernen sollten. Die Bürgerversammlungen in Kirchseeon und im Ortsteil Eglharting sollen im Frühjahr nachgeholt werden. Ebenfalls abgesagt ist die Versammlung in Zorneding, über das weitere Vorgehen will die Gemeinde informieren. Den Rechenschaftsbericht von Bürgermeister Piet Mayr können Interessierte in der Dezemberausgabe des gemeindlichen Bürgerjournals nachlesen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB