Vaterstetten:Trommel, Flöte, Ukulele

Vaterstetten: Seit Oktober 2021 leitet Katharina Stegemann, Lehrkraft an der Musikschule Vaterstetten, einmal wöchentlich die "Little Learners Schnupperjahr Musik AG".

Seit Oktober 2021 leitet Katharina Stegemann, Lehrkraft an der Musikschule Vaterstetten, einmal wöchentlich die "Little Learners Schnupperjahr Musik AG".

(Foto: Kinderland/oh)

Das bilinguale Kinderhaus "Little Learners - big Explorers" ist eine Kooperation mit der Musikschule Vaterstetten eingegangen.

Das bilinguale Kinderhaus "Little Learners - big Explorers" in Vaterstetten ist eine Kooperation mit der Musikschule Vaterstetten eingegangen. Finanziert wird die über das gesamte Kindergartenjahr laufende Zusammenarbeit aus dem Aufholzuschuss des Bundesprogramms "Sprach-Kita: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist". Seit Oktober 2021 leitet Katharina Stegemann, Lehrkraft an der Musikschule Vaterstetten, einmal wöchentlich die "Little Learners Schnupperjahr Musik AG". Die in zwei Gruppen aufgeteilten 18 Vorschulkinder treffen sich dazu, begleitet von einer Erzieherin, in den Räumlichkeiten der Musikschule Vaterstetten in der Baldhamer Straße 39, die praktischerweise direkt über denen der Kita liegen.

Das Schnupperjahr soll den Kindern die Möglichkeit bieten, in Kontakt mit verschiedenen Instrumenten zu kommen und sich selbst im Umgang mit Musik zu erfahren. Angefangen hat Katharina Stegemann mit der Blockflöte, Cajon (Sitztrommel), Ukulele und Melodika sollen noch folgen. Darüber hinaus wird den Kindern auch grundlegendes Musikwissen vermittelt wie etwa der Unterschied von Tasten- und Saiteninstrumenten. Und das alles spielerisch mit Liedern, Klanggeschichten und Bewegung.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB