bedeckt München 21°
vgwortpixel

Misswahl in Bayern:Janina aus Markt Schwaben gewinnt

Miss und Mister Bayern

Miss und Mister Bayern: Janina Weschta aus Markt Schwaben konnte sich gegen 26 Konkurrentinnen durchsetzen.

(Foto: dpa)

Die 22 Jahre alte Janina Weschta aus Markt Schwaben setzte sich gegen 26 Konkurrentinnen durch und ist nun "Miss Bayern 2016".

Ein voller Erfolg war die Misswahl in Nürnberg für die 22 Jahre alte Janina Weschta aus Markt Schwaben. Sie ist von der Jury zur "Miss Bayern 2016" ernannt worden. Dafür hat sich die amtierende "Miss Nürnberg" am Samstagabend gegen 26 Konkurrentinnen durchgesetzt, wie die Veranstalter am Sonntag mitteilten. Die Groß- und Außenhandelskauffrau wird den Freistaat nun bei der Wahl zur "Miss Germany" am 20. Februar 2016 im Europapark Rust (Baden) vertreten. Zuvor wird sie sich zusammen mit den Schönheitsköniginnen der anderen Bundesländer in einem dreiwöchigen Trainingscamp auf die nationale Endausscheidung vorbereiten. Janinas Reaktion auf die Entscheidung der sechsköpfigen Jury: "Ich bin überwältigt und freue mich auf ein tolles Amtsjahr."

© dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite