bedeckt München 21°

Grüne:Christoph Lochmüller kandidiert auf Platz 38

Christoph Lochmüller, der Kandidat der Grünen für den Wahlkreis Erding-Ebersberg, tritt auf Platz 38 der Grünen-Landesliste für die Bundestagswahl an. Damit dürften die Chancen auf seinen Einzug in das Parlament eher gering sein: Laut derzeitigen Hochrechnungen sind nur die ersten 25 Plätze auf der Liste aussichtsreich. Beim Parteitag am Wochenende in der Kongresshalle in Augsburg, dem die Delegierten online zugeschaltet waren, stellte der aus Hohenlinden stammende Maschinenbau-Ingenieur sich und seine Ziele vor und wurde ins Team der 16 Kandidatinnen und Kandidaten aus Oberbayern gewählt. In Lakhena Leng (Platz 55) steht zusätzlich eine Kandidatin aus Ebersberg auf der Liste.

Christoph Lochmüller: "Ich freue mich besonders, dass wir eine so tolle Mischung hinbekommen haben: Aus frischem Wind durch neue Namen wie mich, aus jungen Leuten sowie der langjährigen Erfahrung von bekannten, hochkarätigen Grünen. "

© SZ vom 21.04.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema