Corona im Landkreis Ebersberg:Ebersberg jetzt bundesweit auf Platz drei

Der Anstieg der Corona-Infektionen in der Region geht weiter. Inzwischen liegt der Landkreis Ebersberg mit seiner Sieben-Tage-Inzidenz von 1157,3 bundesweit auf Platz drei. Allein am Donnerstag wurden 634 Neuinfektionen gemeldet, mehr als doppelt so viele wie am Vergleichstag der Vorwoche.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema