bedeckt München 29°

Verkehr Dachau:Ausweise für Parkzone am Klinikum

Nach dem Vorbild der beiden Bewohnerparkzonen westlich und östlich des Dachauer Bahnhofs wird nun auch am Klinikum eine solche Zone eingerichtet. Sie befindet sich südlich des Waldfriedhofs und nördlich der Augsburger Straße, ist westlich durch die Dr.-Hiller-Straße begrenzt, östlich durch die Prälat-Wolker-Straße und die Sommerstraße. Wer in diesem Bereich wohnt, über 18 Jahre alt ist und keinen ausreichenden Stellplatz auf dem eigenen Grundstück hat, kann nun bei der Stadt einen Parkausweis beantragen. Eine Online-Beantragung ist derzeit jedoch nicht möglich. Der Grund sind technische Probleme des Anbieters. Die Stadt bittet Antragsteller daher, bis auf Weiteres den Antrag über die zur Verfügung gestellte Download-Funktion herunterzuladen und ausgefüllt an das Ordnungsamt der Stadt, Konrad-Adenauer-Straße 2-6, 85221 Dachau, zu senden und den Betrag mit dem Verwendungszweck "Bewohnerparkzone Klinikum" an die Stadt Dachau zu überweisen. Die Bankverbindung lautet: Sparkasse Dachau, IBAN: DE65700515400380905828, BIC: BYLADEM1DAH oder Volksbank Dachau eG, IBAN: DE3270091500 0000030007, BIC: GENODEF1DCA. Die Zone gilt ab 29. Juni. Fragen unter 081 31/751 79.

© SZ vom 22.06.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite