Unfall:Zwölfjähriger auf Schulweg verletzt

Ein Verkehrsunfall mit einem zwölfjährigen Radfahrer aus Dachau und einem 49-jährigen Autofahrer aus München hat sich am Dienstag um 7.35 Uhr ereignet. Laut Polizei war der Audi-Fahrer auf der Jakob-Schmid-Straße in nördlicher Richtung unterwegs, als der Schüler vom Gehweg unvermittelt zwischen zwei geparkten Pkw auf die Fahrbahn fuhr und dort mit dem Auto zusammenstieß. Der Schüler wurde anschließend durch den Rettungsdienst mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus München-Schwabing eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von circa 500 Euro.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB