bedeckt München 19°

Unfall:Auto fährt Radlerin an und prallt an Mauer

Eine 48-jährige Radlerin ist am Donnerstag um zehn Uhr in der Mittermayerstraße in Dachau von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. Die 80-jährige Wagenlenkerin wollte genügend Abstand zu der Radlerin einhalten und scherte deshalb nach links aus. Dabei streifte ihr Wagen ein neben ihr fahrendes Fahrzeug. Vor lauter Schreck steuerte sie ihr Auto wieder nach rechts, das mit der Radfahrerin kollidierte und dann an die Mauer der früheren Papierfabrik prallte. Es entstand Schaden von 5500 Euro.

© SZ vom 08.08.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite