Erdweg:Konzert in der Petersberg-Basilika

Ekaterina und Christian Paukner laden am Samstag, 24. September, um 19 Uhr zum Konzert "Hoffnung in D-Dur" in die Basilika am Petersberg ein. Mit Violin- und Orgelklängen gestalten sie das Konzert. Es erklingen Werke von Georg Friedrich Händel, Carl Philipp Emanuel Bach, Johann Christoph Bach und Johann Sebastian Bach. Das Familienduo Ekaterina und Christian Paukner verbindet eine klassisch-deutsche mit der russischen Schule der Aufführungspraxis. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB