bedeckt München 31°

Kinderbetreuung in Dachau:Feriencamps beim ASV

Der ASV Dachau plant für die Sommerferien trotz Corona eine Ferienbetreuung. Die beliebten "Champ's Camps" für Grundschulkinder seien so vielseitig wie die achtarmige Krake Champ, nach der sie benannt sind, teilt der Veranstalter mit. So werde sich auch unter eingeschränkten Bedingungen in den Sommerferien "jede Menge Spiel, Spaß, und Sport für die Mädels und Jungs zwischen sechs und zehn Jahren finden". Für die ersten vier Ferienwochen sind vier Camps geplant: Das erste beginnt am 27. Juli und endet am 31. Juli. Das zweite startet am 3. August und endet am 7. August. Das dritte geht vom 10. bis 14. August, das vierte vom 17. bis 21. August. Die Camps finden täglich von 9 bis 16 Uhr statt. Dabei werden die Kinder von 8 Uhr an betreut. Sie müssen nicht die ganze Zeit dort sein. Es können auch einzelne Tage gebucht werden. Ein warmes Mittagessen in der ASV-Wirtschaft Heimspiel ist inklusive. Alle ASV-Feriencamps stehen auch Nicht-ASV-Mitgliedern offen. Weitere Informationen sind auf der ASV-Website (www.asv-dachau.de) unter Feriencamps. Dort kann man auch online buchen.

© SZ vom 24.06.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite