bedeckt München
vgwortpixel

Dachau:Unbekannter beschmiert Häuserfassaden

Ein Unbekannter hat in den Nächten des vergangenen Wochenendes Gebäudefassaden in Dachau beschmiert und dadurch 10 000 Euro Schaden verursacht. Wie die Polizei berichtet, besprühte "ein sogenannter Künstler" in den Nachtstunden von Freitag, 8. November, bis Sonntag, 10. November, einige Hausfassaden in der Martin-Huber-Straße, eine Garagenwand in der Schleißheimer Straße und die Fassade des Geschäfts "Leder im Trend". Die Polizei Dachau bittet Zeugen, denen im Bereich der Tatorte verdächtige Personen aufgefallen sind, sich unter der Telefonnummer 08131/5610 zu melden.