bedeckt München 14°

Dachau:Service Corona

Dachau

Bereitschaftspraxis Dachau am Helios Amper Klinikum. Bei grippeähnlichen Symptomen wie Husten, Fieber und Halsschmerzen gibt es eigene Sprechstunden: Montag bis Freitag 20 bis 21 Uhr, Wochenende und Feiertage 19 bis 21 Uhr. Bitte möglichst nicht außerhalb dieser Zeiten die Praxis aufsuchen. Zudem kann man sich jederzeit an den Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter ☎ 116117 wenden, Krankenhausstraße 15.

Bestellungen der Corona-Hilfe. Werden dienstags und donnerstags von 9 bis 16 Uhr entgegen genommen: ☎ 08131-7799198, Fax: 08131-7799196, E-Mail: bestellungen@dachauer-helfen.de, Webseite: www.dachauer-helfen.de oder direkt im Onlinebestellformular.

Impfzentrum Corona im BRK-Haus. Rotkreuzplatz, Betrieb durch BRK. ☎08131/9022858, E-Mail: info@impfzentrum-dachau.de und www.impfzentrum-dachau.de.

Bürgertelefon des Landkreises bei Fragen zur Corona-Pandemie. Bei allgemeinen Fragen, ☎ 08131/74-250, bei Fragen zum Bay. Testzentrum, Quarantäne und Einreisen, Contact-Tracing Team (CTT) ☎ 08131/74-1500.

Caritas-Dienste erreichbar. Unter ☎ 08131/298-0. Auch online unter www.caritas.de/onlineberatung.

Krisendienst Psychiatrie. Unter ☎ 0180/655-3000, von 8 bis 21 Uhr in Rufbereitschaft.

Jugendsozialarbeit der AWO an Schulen und Kindertageseinrichtungen in Betrieb. Kontaktdaten AWO Fachbereichsleitung Elke Misun unter ☎ 08131/61217-13 per, E-Mail an e.misun@awo-dachau.de.

Telefonieren gegen die Einsamkeit. Die Gnadenkirche informiert Ehrenamtliche, ☎ 08131/31420.

Bergkirchen

Nachbarschaftshilfe der Gemeinde. Hotline für Risikogruppen: ☎ 08131/27315-25, Werktag von 9 bis 12 Uhr. Besorgung von Lebensmitteln und Dingen für das tägliche Leben sowie benötigte häusliche Unterstützung.

Erdweg

Burschen- und Mädchenverein Welshofen. Hilfe für Risikogruppen beim Einkauf oder Sonstigem, Anna Bramberger ☎ 08135/991803 oder unter ☎ 0176/82534968.

Haimhausen

Team von Freiwilligen. Angelika Goldfuß, Seniorenbeauftragte koordiniert die Gruppe, unter ☎ 08133/1619.

Hebertshausen

Nachbarschaftshilfe. Bitte melden unter ☎ 08131/29286286. Es werden beteiligte örtlichen Firmen verständigt.

Hilgertshausen/Tandern

Helferkreis HiTa Corona. Kontakt Helferteam Hilgertshausen ☎ 0175/1926771. Koordinatoren Bettina Klimmer und Herbert Effner; Kontakt Helferteam Tandern ☎ 0152/59759335, Koordinatoren Ingrid Glas und Genia Lahner, jeweils von Montag bis Freitag, von 9 bis 12 Uhr sowie unter: helferkreis.hita@gmail.com.

Jetzendorf

Nachbarschaftshilfe. Bestellung kann direkt bei Edeka Knoll, ☎ 08137/997738 aufgegeben werden. Die Nachbarschaftshilfe liefert aus. Sie ist über die Mitarbeiterinnen Dhom und Genes, ☎ 01520/6074437, erreichbar.

Karlsfeld

Beratungstelefon für Eltern, Kinder und Jugendliche. Unterstützung bei Konflikten, Streit in der Familie oder nur zum Reden. Kontakt: Charide Christin von der Ahe, ☎ 0176/18575787 oder E-Mail an auja@karlsfeld.de.

Einkaufspaten. Jugendliche kaufen für Senioren ein. Kontakt: Karin Boger, erreichbar unter ☎ 08131/91963.

Impfzentrum Corona in mobiler Containeranlage. Östlichen Parkplatz Karlsfelder See (Hochstraße 71). Betrieb durch Johanniter Unfallhilfe. ☎ 08131/75736-00, E-Mail: info@impfzentrum-karlsfeld.de und www.impfzentrum-karlsfeld.d.

Nachbarschaftshilfe. Hilfesuchende sowie Helfende, bitte melden bei Doris Reuß unter ☎ 08131/93273.

Markt Indersdorf

Corona-Testzentrum. Montag bis Freitag, 14 bis 18 Uhr, Wochenende von 9 bis 18 Uhr. Volksfestplatz; Am Wehr.

Infektsprechstunden in der Bereitschaftspraxis. Für Patienten mit grippeähnlichen Symptomen wie Husten, Fieber und Halsschmerzen gibt es eigene Sprechstunden an der Helios Amper Klinik, Maroldstraße 45. Mittwoch und Freitag von 20 bis 21 Uhr, am Wochenende von 15 bis 17 Uhr. Patienten mit Symptomen bitte die Praxis außerhalb dieser Sprechzeiten nicht aufsuchen.

Burschen- und Madlverein. Für Indersdorf unter ☎ 0172/6993141oder info@bmv-indersdorf.de. Für Niederroth bei Dennis Schell, ☎ 0176/30515193 oder madlverein.niederroth@gmx.de.

Odelzhausen

Nachbarschaftshilfe. Bietet Hilfe und Besorgungsdienste auf ehrenamtlicher Basis, Leitung Herbert Stanglmayr, erreichbar ☎ 08134/92083 und ☎ 0171/7794697 oder per E-Mail an nbh-odelzhausen@t-online.de.

Petershausen

Gruppe Füreinander Petershausen. Info bei Helga Zull, ☎ 08137/53415 oder Josef Wiesheu, ☎ 08137/8316.

Hilfsnetz Petershausen. Hotline Montag bis Freitag von 9 bis 12 und 14 bis 16 Uhr unter ☎ 08137/6062854 oder per E-Mail an hilfe@hilfenetz.petershausen.de.

Pfaffenhofen

Nachbarschaftshilfe und Gemeinde. Kontakt unter ☎ 08134/25798-0 oder info@pfaffenhofen-glonn.de. Details auf Homepage der Gemeinde: www.pfaffenhofen-glonn.de.

Röhrmoos

Nachbarschaftshilfe. Einkauf und sonstige Besorgungen. Andrea Müller, ☎ 08139/935177; Iris Joseph, ☎ 08139/204061; Paula Herzinger, ☎ 08139/7891; Rosa Maria Langenecker, ☎ 08139/ 1287.

Schwabhausen

Nachbarschaftshilfe koordiniert Unterstützung beim Einkaufen. Kontakt: Irmtraud Battermann-Fischer unter ☎ 08138/1797 oder Gisela Hahn-Collesei unter ☎ 08138/8465.

Sulzemoos

Nachbarschaftshilfe der Gemeinde. Heidemarie Stumpferl unter ☎ 08134/557837, werktags von 9 bis 12 Uhr.

Weichs

Nachbarschaftshilfe. Bürgerhotline ☎ 08136/9304-25 oder gemeinde@weichs.bayern.de. Kontakt für behinderte Menschen: Katja Zupfer, ☎ 0173/6824315.

© SZ vom 22.01.2021
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema