Dachau Nachtflohmarkt mit "Weiberkram"

PetershausenWohin mit der ganzen ungenutzten Kleidung, die seit Monaten oder Jahren im Schrank vor sich hin schlummert? Die Nachbarschaftshilfe Petershausen hat eine Antwort auf diese Frage. Sie lädt am Samstag, 9. Februar, von 19 bis 22 Uhr, erstmals zum "Weiberkram" - einem Nachtflohmarkt - in die Mehrzweckhalle in Petershausen ein. Auf diesem Markt können sich Interessierte mit Damenbekleidung, aber auch Büchern, Hörbüchern, CDs/DVDs, Schmuck, Uhren, Tüchern, Mützen, Schals, Taschen und Sportbekleidung eindecken. Der Erlös kommt dem Kindergarten Mäuseburg zugute.

Die Listenvergabe für den Nachtflohmarkt findet am Mittwoch, 23. Januar, von 18 bis 19 Uhr im Bürgerhaus in Petershausen statt. An jede anwesende Person werden maximal zwei Listen ausgegeben. Die Gebühr pro Liste beträgt vier Euro, eine Bezahlung mit Scheckkarte ist nicht möglich. Angenommen werden eingangs genannte Artikel, ausgenommen sind aus hygienischen Gründen Schuhe und Unterwäsche.

Die Nachbarschaftshilfe sucht noch nach Helfern für den "Weiberkram", Interessierte können sich bei Monika Schneider (0179/664 92 85) oder über die Website www.nsh-petershausen.de melden.