Dachau Michael Köhlmeier liest

Der Nachholtermin für die Lesung mit Michael Köhlmeier steht fest: Köhlmeier liest am Dienstag, 18. Dezember, um 20 Uhr aus seinem aktuellen Roman "Bruder und Schwester Lenobel" in der Stadtbücherei Dachau. Die Eintrittskarten für die aus krankheitsbedingten Gründen im Oktober entfallene Veranstaltung vom Literaturfestival "Dachau liest" behalten ihre Gültigkeit. Im Vorverkauf sind für diesen Termin noch Karten in der Stadtbücherei und bei München Ticket erhältlich.