Dachau:Marlene Tyroller stellt im Wasserturm aus

Unter dem Titel "Strömungen - Ich im Bild und das Bild in mir" zeigt Marlene Tyroller Malerei und Grafik im Dachauer Wasserturm. In die Arbeiten der Bergkirchener Künstlerin fließen persönliche Gefühle, Stimmungen und Erinnerungen ein, die sie intuitiv zum Ausdruck bringt. Im Alltag gesammelte Impressionen, die Sensibilität für das was uns umgibt, menschliche Spuren und Gesten, Licht und Farbe sind die wesentlichen Einflüsse auf ihr kreatives Schaffen. "Manchmal hat mein Tag einfach zu wenig Stunden, damit ich alle meine Ideen und Projekte umsetzen kann", so die Künstlerin, die auch Kurse für Kinder und Erwachsene anbietet. Die Vernissage ist am Donnerstag, 22. Juli, um 19 Uhr.

© SZ vom 22.07.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB