bedeckt München 17°

Dachau:Magie des Zeichnens

Kinderkunstwerkstatt DAKS
(Foto: privat)

Langeweile im verlängerten Lockdown? Schulkinder in und um Dachau, denen daheim die Decke auf den Kopf fällt, können von zuhause aus mit dabeisein bei Pfuschen, Kneten, Ausprobieren. Die Kinder-Kunstwerkstatt wird an diesem Freitag, 5. März, wieder online angeboten. Diesmal lernen kunstbegeisterte Kinder "Die Magie des Zeichnens" kennen: Gemeinsam betrachten die teilnehmenden Kinder einen realen Gegenstand, legen ihn auf unser Papier und geben ihm durch eine Zeichnung drumrum eine völlig neue Bedeutung - so wie es der weltberühmte Grafiker Christoph Niemann in seinen Illustrationen gemacht hat. Geplant war die Kinderkunstwerkstatt eigentlich live im DAKS, der Dachauer Kreativschmiede in Dachau. Da dies aufgrund der aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln dort leider nach wie vor noch nicht möglich ist, bietet die Kreativschmiede das kostenlose Kunst-Programm online an: auf KiKu, der Online-Plattform für Kinderkultur. Kinder von sechs bis 12 Jahren können sich am Freitag ab 15 Uhr unter www.kiku-online.net die Kunstwerkstatt als Video von zuhause aus ansehen und mitmachen. Die Veranstalter hoffen, dass die Kinderkunstwerkstatt im April wieder live stattfinden kann.

© SZ vom 03.03.2021
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema