Dachau:Lesebingo mit Preisen

Dachau: undefined
(Foto: oh)

Die Stadtbücherei Dachau veranstaltet eine Gewinn-Aktion für die ganze Familie

Sommerzeit ist Lesezeit! Und am besten liest es sich im Sommer auf der Wiese oder im Freibad. Vielleicht auch im Schlafsack im Zelt oder auf der langen Zugfahrt in den Urlaub. Egal ob laut, leise, rückwärts oder kopfüber - beim Lese-Bingo der Stadtbücherei Dachau ist für alle etwas dabei: Lese-Action und Abenteuer, Lese-Spaß und Spannung. Und von der kleinen Schwester über den großen Cousin bis hin zu Oma und Opa können alle mitmachen. Wer dabei sein will, kann sich von diesem Montag, 26. Juli, an eine passende Bingo-Karte in der Stadtbücherei abholen, auf der sich unterschiedliche Lesesituationen, -orte und -anregungen finden. Es gibt Karten für Kinder, Jugendliche und für erwachsene Leserinnen und Leser. Jede erfüllte Aufgabe ist auf dem entsprechenden Bingo-Feld zu markieren und der gelesene Titel zu ergänzen: Welches Buch hast Du draußen auf der Wiese gelesen? Welches mit blauem Cover? Welches im Schlafanzug? Die leeren Bingo-Felder kann außerdem jeder mit seiner eigenen Lese-Idee füllen, wobei der Phantasie und Kreativität keine Grenzen gesetzt sind.

Alle bis zum 8. September abgegebenen Bingo-Karten kommen in einen großen Lostopf, in dem ein toller Preis wartet.

© SZ vom 26.07.2021
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB