bedeckt München 16°

Dachau:3000 Euro Schaden an Kotflügel hinterlassen

Eine böse Überraschung hat ein 28-jähriger Nürnberger am Dienstagmorgen in Dachau erlebt: Er parkte laut Polizei seinen schwarzen BMW auf dem Sparkassenplatz, ließ den Wagen nur eine Viertelstunde aus den Augen, doch als er zurückkam, war der rechte Kotflügel beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 3000 Euro. Von dem Verursacher der Delle war nichts mehr zu sehen. Die Polizei bittet nun um Hinweise auf den Täter unter Telefon 08131/5610.

© SZ vom 29.05.2020 / cb

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite