Weltfrauentag im Hoftheater:"Mein ferner lieber Mensch"

Zum Internationalen Weltfrauentag am Freitag, 8. März, lädt das Hoftheater Bergkirchen um 20 Uhr zu einer Lesung mit Musik ein. Zusammengestellt wurde sie von der österreichischen Regisseurin Christine Csar aus dem Briefwechsel des russischen Dichters Anton Tschechow mit seiner Frau, der Schauspielerin Olga Knipper. Es geht um eine schwierige Beziehung: Er war viel krank und verbrachte viele Monate des Jahres auf der Krim, sie spielte in Moskau Theater. Hunderte Briefe berichten von Liebe und Vertrautheit, Zwist und Missverstehen, aber auch von Scherz, Humor und Toleranz.

Ulrike Beckers und Herbert Müller lesen diese Briefe, Pianistin Petra Morper hat dazu die passende Musik von Peter Tschaikowsky, Robert Schumann und Edvard Grieg ausgesucht, mit der sie die literarischen Texte am Klavier ausschmücken wird.

Weitere Informationen und Kartenbestellungen über www.hoftheater bergkirchen.de. Das Theaterbüro ist am Montag und von Mittwoch bis Freitag erreichbar unter 08131 / 326 400 oder per Mail unter mail@hoftheater-bergkirchen.de.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: