bedeckt München

Bogenhausen:Neue Informationen zum Prinz-Eugen-Park

Das nachbarschaftliche Quartiersmanagement am Prinz-Eugen-Park organisiert eine Info-Veranstaltung zum aktuellen Stand in der Neubausiedlung. Die Teilnehmer erfahren am Freitag, 16. Oktober, wie die digitale Vernetzung der Einrichtungen und Bewohner im Viertel funktioniert, es soll auch über das Mobilitätsangebot gesprochen werden. Treffpunkt ist an der Tram-Station Prinz-Eugen-Park um 15 Uhr. Teilnehmer zahlen eine Gebühr von sechs Euro und müssen sich vorher per Telefon 480 06 67 50 anmelden.

© SZ vom 14.10.2020 / wiju

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite