bedeckt München 16°

Bogenhausen:Effnerplatz soll Fahrradständer erhalten

Vor dem Lokal Il Galeone an der Hornsteinstraße gibt es keine Fahrrad-Abstellmöglichkeiten. Das soll sich jetzt ändern. Der Bezirksausschuss (BA) Bogenhausen will dieses Bürgeranliegen unterstützen, ja, sogar noch ausweiten. Und zwar auf den ganzen Effnerplatz. Die SPD bittet die Stadt zu prüfen, wo am Effnerplatz Fahrradständer aufgestellt werden könnten. Denn es gäbe aktuell keinen einzigen Fahrradständer am Effnerplatz. Die Folge: Die Räder werden überall abgestellt und an Bäumen, Laternenpfählen oder Verkehrsschildern angeschlossen. Drei Standort-Vorschläge macht die SPD dann auch schon: die Grünfläche an der östlichen Seite und an der westlichen Seite des Kreisverkehrs und direkt an der Tramhaltestelle und an den Bushaltestellen. In der jüngsten Sitzung des BA unterstützten alle Fraktionen diesen Antrag.

© SZ vom 25.09.2020 / ole

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite