bedeckt München
vgwortpixel

Altstadt:Lebensfreude im Alter

Ältere Menschen, die mit seelischen Belastungen zu kämpfen haben oder unter Angstzuständen leiden, bekommen im Alten- und Service-Zentrum Altstadt (ASZ) Hilfe: Im Kurs "Balance - für mehr Lebensfreude im Alter" zeigen die pädagogischen Mitarbeiterinnen Anja Groß und Damaris Schullerus, wie die Teilnehmer eigene Ressourcen aktivieren können, um Lebensfreude zu verspüren und sie zu verbessern. Das Trainingsprogramm umfasst elf Termine. Los geht es an diesem Donnerstag, 23. Januar, 11 Uhr, im ASZ am Sebastiansplatz 12. Anmeldung erfolgt unter Telefon 26 40 46 oder per Mail an a.gross@asz-altstadt.de.

© SZ vom 23.01.2020 / saje
Zur SZ-Startseite